Globaler Marktbericht für landwirtschaftliche Chelate 2023
HeimHeim > Blog > Globaler Marktbericht für landwirtschaftliche Chelate 2023

Globaler Marktbericht für landwirtschaftliche Chelate 2023

Nov 08, 2023

Hauptakteure auf dem Markt für landwirtschaftliche Chelate sind Yara International ASA, Haifa Negev Technologies LTD, Nouryon, BASF SE, The Andersons Inc., The Dow Chemical Company, Nufarm Ltd, ICL, Syngenta und Aries Agro Ltd.

New York, 14. Juni 2023 (GLOBE NEWSWIRE) – Reportlinker.com gibt die Veröffentlichung des Berichts „Agricultural Chelates Global Market Report 2023“ bekannt – https://www.reportlinker.com/p06466599/?utm_source=GNW , Akzo Nobel , Valagro SpA, Deretil Agronutritional, ATP Nutrition, Manvert und BMS-Micronährstoffe NV. Der weltweite Markt für Agrarchelate wird voraussichtlich von 1,19 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 auf 1,29 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 wachsen, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 8,17 %. Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine hat die Chancen einer weltweiten wirtschaftlichen Erholung von der COVID-19-Pandemie zumindest kurzfristig beeinträchtigt. Der Krieg zwischen diesen beiden Ländern hat zu Wirtschaftssanktionen gegen mehrere Länder, einem Anstieg der Rohstoffpreise und Unterbrechungen der Lieferkette geführt, was zu einer Inflation bei Waren und Dienstleistungen geführt hat und viele Märkte auf der ganzen Welt beeinträchtigt hat. Es wird erwartet, dass der Markt für landwirtschaftliche Chelate im Jahr 2027 1,80 Milliarden US-Dollar erreichen wird, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 8,64 %. Der Markt für landwirtschaftliche Chelate besteht aus dem Verkauf von chelatisierten Düngemitteln, die Mikronährstoffe enthalten. Bei den Werten auf diesem Markt handelt es sich um „Werkstor“-Werte, also um den Wert der verkauften Waren von den Herstellern oder Erstellern der Waren, sei es an andere Unternehmen (einschließlich nachgelagerter Hersteller, Großhändler, Händler und Einzelhändler) oder direkt an Endkunden. Der Wert der Waren auf diesem Markt umfasst damit verbundene Dienstleistungen, die von den Erstellern der Waren verkauft werden. Landwirtschaft Chelate sind Düngemittel, die Mikronährstoffe wie Eisen, Zink, Mangan und Kupfer enthalten, die für das Pflanzenwachstum und die Produktivität von entscheidender Bedeutung sind. Der Einsatz von chelatisierten Mikronährstoffen hat sich als wirksames Mittel zur Steigerung der Ernteerträge und ihrer Qualität erwiesen. Der asiatisch-pazifische Raum war im Jahr 2022 die größte Region auf dem Markt für landwirtschaftliche Chelate. Europa dürfte im Prognosezeitraum die am schnellsten wachsende Region sein Die in diesem Bericht behandelten Regionen sind der asiatisch-pazifische Raum, Westeuropa, Osteuropa, Nordamerika, Südamerika, der Nahe Osten und Afrika. Die wichtigsten Arten landwirtschaftlicher Chelate sind EDTA (Ethylendiamintetraessigsäure), EDDHA (Ethylendiamin-?-bis( 2-Hydroxyphenylessigsäure), DTPA (Diethylentriaminpentaacetat), IDHA (Imidodibernsteinsäure) und andere Typen. EDTA bezieht sich auf Düngemittel, die Ethylendiamintetraessigsäure enthalten, einen Chelatbildner, der dabei hilft, die Effizienz der Nährstoffaufnahme in Pflanzen zu verbessern. Die verschiedenen Kulturarten Dazu gehören Getreide und Körner, Ölsaaten und Hülsenfrüchte, Obst und Gemüse sowie andere Kulturpflanzenarten. Diese werden in verschiedenen Anwendungen wie Boden-, Blatt-, Hydrokultur- und anderen Anwendungen verwendet. Es wird erwartet, dass die zunehmende Einführung des Gewächshausanbaus das Wachstum der Pflanzen ankurbeln wird Der Markt für landwirtschaftliche Chelate wird sich weiterentwickeln. Beim Gewächshausanbau geht es um den Anbau von Pflanzen in geschützten Strukturen, die entweder ganz oder teilweise mit transparenten Materialien bedeckt sind. Das Hauptziel besteht darin, optimale Wachstumsbedingungen für die Pflanzen zu schaffen und sie gleichzeitig vor widrigen Wetterbedingungen und Schädlingen zu schützen. Beim Gewächshausanbau wird Landwirtschaftliche Chelate werden verwendet, um die Effizienz der Nährstoffaufnahme und -verwertung durch Nutzpflanzen zu verbessern. In ähnlicher Weise werden in der Landwirtschaft leistungsstarke chelatisierte Mikronährstoffe wie Eisenchelate eingesetzt, um die Ernteerträge zu steigern. Laut Statistics Canada, dem Nationalen Statistikamt Kanadas, verzeichneten die Farmen von British Columbia beispielsweise im Juni 2022 mit 66,0 Millionen Quadratfuß die zweithöchste Gewächshausfläche in Kanada im Jahr 2021, was einem Anstieg von 14,0 % gegenüber 2016 entspricht. Diese Provinz repräsentierte 20,0 % der gesamten gemeldeten Gewächshausfläche Kanadas. Daher wird erwartet, dass die zunehmende Einführung des Gewächshausanbaus das Wachstum des Marktes für landwirtschaftliche Chelate vorantreiben wird. Produktinnovationen haben sich als Schlüsseltrend erwiesen, der auf dem Markt für landwirtschaftliche Chelate immer beliebter wird. Große Unternehmen, die auf dem Markt für landwirtschaftliche Chelate tätig sind, entwickeln innovative Produkte zur Stärkung ihre Position auf dem Markt. Beispielsweise brachte Innospec Inc., ein führender Hersteller von Polyethylenwachs mit Sitz in den USA, im August 2022 ENVIOMET® C auf den Markt, einen umweltfreundlichen Chelatbildner für landwirtschaftliche Anwendungen. Dieses Produkt ist leicht biologisch abbaubar und zielt darauf ab, den Anforderungen von Kunden gerecht zu werden, die Chelatbildner mit außergewöhnlicher Leistung bei minimalen Auswirkungen auf die Umwelt suchen. Im Oktober 2020 erwarb Syngenta, ein in der Schweiz ansässiges Agrarchemieunternehmen, Valagro für einen nicht genannten Betrag Mit dieser Akquisition möchte Syngenta den Landwirten ergänzendere Produkt- und Technologieoptionen bieten, um die Landwirtschaft widerstandsfähiger und nachhaltiger zu machen. Valagro ist ein in Italien ansässiges Unternehmen, das Agrarchelate herstellt. Die im Marktbericht für Agrarchelate abgedeckten Länder sind Australien, Brasilien und China , Frankreich, Deutschland, Indien, Indonesien, Japan, Russland, Südkorea, Großbritannien, USA. Der Marktwert ist definiert als die Einnahmen, die Unternehmen aus dem Verkauf von Waren und/oder Dienstleistungen innerhalb des angegebenen Marktes und der angegebenen Region durch Verkäufe und Zuschüsse erzielen oder Spenden in der Währung (in USD, sofern nicht anders angegeben). Die Einnahmen für eine bestimmte Region sind Verbrauchswerte, bei denen es sich um Einnahmen handelt, die von Organisationen in der angegebenen Region innerhalb des Marktes generiert werden, unabhängig davon, wo sie produziert werden. Erlöse aus Weiterverkäufen entlang der Lieferkette, weder weiter entlang der Lieferkette noch als Teil anderer Produkte, sind darin nicht enthalten. Der Marktforschungsbericht für Agrarchelate ist einer einer Reihe neuer Berichte, die Marktstatistiken für Agrarchelate einschließlich der Agrarchelatindustrie liefern globale Marktgröße, regionale Anteile, Wettbewerber mit Marktanteilen für Agrarchelate, detaillierte Marktsegmente für Agrarchelate, Markttrends und -chancen sowie alle weiteren Daten, die Sie möglicherweise benötigen, um in der Branche für Agrarchelate erfolgreich zu sein. Dieser Marktforschungsbericht zu Agrarchelaten bietet einen vollständigen Überblick über alles, was Sie brauchen, mit einer detaillierten Analyse des aktuellen und zukünftigen Szenarios der Branche. Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06466599/?utm_source =GNWÜber ReportlinkerReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie sofort und an einem Ort die gesamte Marktforschung erhalten, die Sie benötigen.__________________________